Der erste Schritt zur Lösung eines Problems ist,
es mit jemandem zu besprechen.
Peter E. Schumacher

Team

Wir sind ein Team von Innovations- und Transformationsexpert*innen mit der Vision eines besseren Planeten, basierend auf globaler Nachhaltigkeit und profitabler Innovation und Transformation. Um dies zu erreichen, nutzen wir unsere Erfahrung aus den vergangenen Jahrzehnten des Aufbaus von Startups, Innovationsteams, Transformation Labs, Digital Transformation Units und mehr.

Antares Reisky

Hamburg (D)

Antares hinterfragt zeitlebens Systeme und Strukturen. Mit Präsenz und Ruhe schafft sie Räume, in denen Neues entstehen kann. Und unterstützt dabei, Klarheit in der Komplexität zu schaffen.

Antje Schwarze

Köln (D)

Antje ist als Ethnologin und Organisationsentwicklerin neugierig auf Menschen und Systeme. Mit ihrem analytischen Blick fürs Ganze begleitet sie Transformationsprozesse mit ihren vielfältigen Kompetenzen mit Menschlichkeit und Humor, die den Beteiligten Mut machen und stärken. 

Isabell herzog

Nürnberg (D)

Isabell ist eine begnadete Hebamme für menschliche und organisationale Entwicklung und neue Lösungen. Dabei ist die grundlegende innere Einstellung für sie die Basis für fruchtbare und tiefgreifende Veränderungen.

Iwan Hofer

Südtirol (I)

Iwan ist ein mit der Resonanz spielender Zuhörer und Gestalter. Im Wahrnehmen des Situativen und Individuellen ermöglicht er spielerisch(e) Erfahrungsräume für Menschen.

Katrin Sickora

Essen (D)

In ihrer zugewandten und wertschätzenden Art öffnet Katrin Denk- und Dialogräume und holt durch kraftvolle und inspirierende Fragen das Denken aller in den Raum. So gelingt im schöpferischen Dialog ein co-kreatives Miteinander, dass beflügelt, über sich selbst hinaus zu wachsen und aus einer tiefen inneren Klarheit und Verbundenheit zu handeln.

Otmar Iser

Gotha (D)

Mit seiner ruhigen Art, echtem Interesse und systemischen Fragen gelingt es Otmar, einen sicheren Raum für Perspektivenwechsel und das Entwickeln von Potentialen zu eröffnen. Lernen und Veränderung beginnen für ihn mit individueller und kollektiver Achtsamkeit nach innen und außen.

PETRA PROSOPARIS

Ahlen (D)

Petra öffnet gerne Räume, in denen offene und wertschätzende Begegnungen möglich sind. In denen alle voneinander und miteinander lernen.
Sie liebt es, Prozesse der gemeinschaftlichen Potentialentfaltung zu begleiten und eine nachhaltige Zukunft zu co-kreieren.

SYLVIA KALDENBACH

Eupen (B)

Sylvia bringt Menschen mit bewusster und verkörperter Achtsamkeit in Kontakt zu ihrer inneren Weisheit und fördert ein systemisches Gespür für Wandlungskräfte.  
Sie regt ein innovatives und sozial intelligentes Leadership an für die Aktivierung einer dynamischen Experimentierfreude bei neuen Vorhaben.